Rubrik auswählen
 Salzgitter
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 22.07.2021.

Salzgitter (ots) - Verkehrsunfall mit verletztem Verkehrsteilnehmer.

Baddeckenstedt, Zur Rast/ B6, 21.07.2021, 15.35 Uhr.

Aus ungeklärter Ursache kam ein 61-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW nach links von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Wagen der 51-jährigen Fahrzeugführerin wurde durch den Zusammenstoß gegen den Bordstein geschoben.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt und musste im Klinikum behandelt werden.

Die beteiligten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wurde auf rund 22.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit Matthias Pintak Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Salzgitter

Weitere beliebte Themen in Salzgitter