Rubrik auswählen
 Salzgitter
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung der PI Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel vom 07.04.21 für den LK Peine

Peine (ots) - Sachbeschädigung an der Grund- & Hauptschule und der Astrid-Lindgren-Schule

Peine, Groß Ilsede, Schulstraße, 01.04.21 15:30 Uhr bis 06.04.21 07:00 Uhr

Während des Osterwochenendes kam es an der Grund- und Hauptschule und an der gegenüber gelegenen Astrid-Lindgren-Schule in Groß Ilsede zu Sachbeschädigungen. An der Grund- und Hauptschule wurde durch bislang unbekannte Täter ein Fenster beschädigt. An der Astrid-Lindgren-Schule kam es zu einer Sachbeschädigung durch Farbe. Ob beide Sachbeschädigungen durch den gleichen Täter begangen worden sind, ist nicht bekannt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 300 EUR. Die Polizei leitete zwei Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung ein.

Fahren unter dem Einfluss von Alkohol

Peine, Vöhrumer Straße, 06.04.21, 16:00 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Dienstagnachmittag auf der Vöhrumer Straße in Peine die 58-jährige Fahrerin eines Pkw angehalten. In der Kontrolle erlangten die Beamten Hinweise darauf, dass die Frau unter dem Einfluss von Alkohol stand. Die Polizei veranlasste die Entnahme von einer Blutprobe. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit PK'in Pia Sauer Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Salzgitter