Rubrik auswählen
 Salzgitter
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Montag, 3. Mai 2021:

Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: Einbruch in ein Verwaltungsgebäude

Samstag, 01.05.2021, 17:50 Uhr, bis Sonntag, 02.05.2021, 14:05 Uhr

Unbekannte Täter gelangten zwischen Samstagabend und Sonntagmittag nach Aufhebeln einer Kellertür in ein Verwaltungsgebäude in Wolfenbüttel, Neuer Weg. Im Innern des Gebäudes wurden die Türen sämtlicher Räume aufgebrochen und die Räumlichkeiten dann augenscheinlich nach Wertvollem durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde vorgefundenes Bargeld entwendet. Zum entstandenen Schaden können derzeit keine Angaben gemacht werden. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Autofahrer unter Betäubungsmitteleinfluss

Sonntag, 02.05.2021, gegen 19:45 Uhr

Eine Streife der Polizei kontrollierte am Sonntagabend gegen 19:45 Uhr einen Autofahrer, der mit seinem Auto auf den Harztorwall in Wolfenbüttel unterwegs war. Bei der Kontrolle des 20-jährigen Fahrers aus Salzgitter ergaben sich Hinweise, die auf einem möglichen Konsum von Betäubungsmitteln hindeuteten. Ein Test bestätigte diesen Verdacht, so dass die Entnahme einer Blutprobe angeordnet wurde. Zudem wurde die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Salzgitter