Rubrik auswählen
 Salzgitter
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung der PI Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel vom 06.05.2021 für den LK Peine

Peine (ots) - Zeugenaufruf nach Fahrraddiebstahl

Peine, Bahnhofsplatz, 03.05.2021, 14:00 Uhr

Am Montag meldete sich ein Zeuge bei der Polizei. Er gab an, dass er soeben den Diebstahl eines Fahrrades am Bahnhofsplatz beobachtet habe. Der zurzeit unbekannte Täter brach das Schloss des Fahrrades auf und schob es in die Beethovenstraße. Dort stellte er das Fahrrad ab und entfernte sich unerkannt. Durch die Polizei konnte das Fahrrad sichergestellt werden. Im Zuge der Ermittlungen konnte die Eigentümerin des Fahrrades ausfindig gemacht werden und ihr das Fahrrad zurückgegeben werden. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Diebstahls unter erschwerenden Umständen ein.

Aufgrund der Tatsache, dass das Fahrrad schnellstmöglich gesichert werden sollte, wurden zunächst die Daten des Zeugens nicht aufgenommen. Daher bittet die Polizei diesen Zeugen sich nochmal mit der Polizei in Peine unter 05171/9990 in Verbindung zu setzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit PK'in Pia Sauer Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Salzgitter