Rubrik auswählen
 Salzgitter
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 13.05.2021.

Salzgitter, Peine, Wolfenbüttel (ots) - Ursprungsmeldung unter http://presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4914472.

In Ergänzung zu der bisherigen Pressemeldung konnte von der Polizei im Bereich von Salzgitter-Hallendorf eine Personengruppe mit 8 Personen aus unterschiedlichen Haushalten festgestellt werden. Die Beamten erteilten Platzverweise und leiteten Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Auf einem Sportplatz in Salzgitter-Üfingen mussten auf Grund von Corona-Beschränkungen gegen eine sechsköpfige Personengruppe Platzverweise ausgesprochen werden. Auch in diesem Fall leiteten die Beamten Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

In Wense in der Gemeinde Wendeburg konnte eine achtköpfige Personengruppe festgestellt werden, welche sich nicht an die Coronaregeln gehalten hatte. Es wurden Platzverweise ausgesprochen und Ordnungswidrigkeitenanzeigen eingeleitet.

Zusammenfassend spricht die Polizei von einem ruhigen Einsatzverlauf mit wenigen Verstößen.

Die Polizei bedankt sich ausdrücklich bei den Mitbürgerinnen und Mitbürgern für ihr rücksichtsvolles und den Corona-Beschränkungen bedingten Verhaltensweisen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit Matthias Pintak Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Salzgitter