Rubrik auswählen
 Salzgitter
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung der PI SZ/PE/WF vom 22.02.21

Salzgitter (ots) - Verletzte Frau in der Innenstadt von Salzgitter Lebenstedt

Salzgitter,Lebenstedt, In den Blumentriften, 21.02.21, 19:00 Uhr

Durch eine Passantin wurde am gestrigen Abend eine verletzte 45 Jahre alte Frau im Zwischenweg von der Straße "In den Blumentriften" zur "Chemnitzer Straße" aufgefunden. Durch die Polizei wurde festgestellt, dass die Frau im Oberkörper eine Stichverletzung aufwies. Nachdem die Frau zunächst vor Ort notärztlich versorgt worden war, wurde die Frau mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Tathergang und Hinweise zum Täter sind aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Angaben zur schwere der Verletzung können zum aktuellen Zeitpunkt nicht gemacht werden. Die weitere Pressearbeit erfolgt durch die Staatsanwaltschaft Braunschweig, diese kann unter 0531/488-1178 erreicht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit PK'in Pia Sauer Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Salzgitter