Rubrik auswählen
Schiffdorf
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FFW Schiffdorf: Wahlen bei der Ortsfeuerwehr Wehden: Sancken bleibt Ortsbrandmeister

JHV2WehdenFeuerwehr2022.jpg

Schiffdorf-Wehden (ots) -

Bereits im Mai, lud Wehdens Ortsbrandmeister Burkhard Sancken, am 20. Mai 2022 zur traditionellen Jahreshauptversammlung in das Feuerwehrhaus Wehden ein. Neben den Kameraden der Feuerwehr, konnten auch Gäste wie Gemeindebürgermeister Henrik Wärner, Gemeindebrandmeister Thorsten Müller, stellv. Ortsbürgermeister Christian Schumacher und weitere Gäste anderer Ortsvereine begrüßt werden.

In seinem Bericht blickt Ortsbrandmeister Burkhard Sancken auf die vergangene Zeit zurück. Er betont, dass aufgrund der Pandemie viele Übungsdienste und Veranstaltungen abgesagt werden mussten und bedauert dieses sehr. Trotz der Pandemie blieb die Ortsfeuerwehr jedoch stets einsatzbereit und rückte im Jahr 2021 zu insgesamt 13 Einsätzen aus. Darunter waren vier technische Hilfeleistungen und neun Brandeinsätze. Auch neben der Pandemie trafen sich die Mitglieder des Ortskommandos, um die neusten Regelungen durchzugehen und Wege zu finden diese umzusetzen und damit zu arbeiten.

Bei den Wahlen wurde Sancken einstimmig, für weitere sechs Jahre, zum Ortsbrandmeister gewählt. Außerdem wurde Sören Laukait erneut zum 1. Gruppenführer gewählt und Bekleidungswart bleibt Olaf Laukait. Zum Ortsatemschutzwart wurde Thierry Schneider neu gewählt, sowie Marcel Riedel zum Ortsjugendwart und Leon Zadorozhnij zum stellvertretenden Ortsjugendwart. Torben Janßen besetzt ab sofort den Posten des Kassenprüfers.

Selbstverständlich dürfen bei einer Jahreshauptversammlung auch die Beförderungen nicht fehlen. So wurde Mareike Borusiak zur Feuerwehrfrau und Torben Janßen, Dominik Metzler, Tjark Spichal und Leon Zadorozhnij zum Feuerwehrmann befördert. Thierry Schneider erhielt seine Beförderung zum Oberfeuerwehrmann. Des Weiteren erhielt Fredi Will großes Lob und Anerkennung für seine langjährigen Verdienste in der Ortsfeuerwehr als Gerätewart und Sicherheitsbeauftragter. Er wechselt nun in die Alters- und Ehrenabteilung der Ortsfeuerwehr.

Auch aus der Politik kam ein großes Dankeschön an die Kameraden, für ihre außergewöhnliche Leistungen, besonders in der Zeit mit der Pandemie. So überbrachte auch Schumacher ein Dankeschön und beste Grüße aus dem Ortsrat.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf Gemeindepressesprecher Sönke Eriksen Mobil: 015771433109 E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Schiffdorf


Weitere beliebte Themen in Schiffdorf