Rubrik auswählen
 Schleifreisen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bei Unfall auf A 9 verletzt

Eisenberg (ots) - Am Mittwochmittag zog sich eine BMW-Fahrerin Verletzungen bei einem Unfall auf der A 9 in Richtung München zwischen den Anschlussstellen Eisenberg und Bad Klosterlausnitz zu. Die 21-Jährige war auf dem linken von drei Fahrstreifen auf der nassen Straße nach links abgekommen. Eine Kollision mit der Leitplanke konnte nicht mehr verhindert werde. Der Pkw schleuderte zurück und kam auf dem mittleren Fahrstreifen zum Stehen. Die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt und kam zur weiteren medizinischen Versorgung ins Jenaer Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000. Gegen 13:20 Uhr waren die Bergungsmaßnahmen beendet und die Richtungsfahrbahn München wieder frei für den Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Heidi Sonnenschmidt Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Schleifreisen