Rubrik auswählen
 Soest
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Soest - Lidflattern - Blutprobe

Soest (ots) - Zur Durchführung einer Verkehrskontrolle auf dem Kaiser-Otto-Weg, hielt eine Streifenwagenbesatzung am Donnerstag (22. Juli), gegen 8 Uhr, einen 44-jährigen Soester mit seinem Wagen an. Der Kontrollierte gab zu, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Einen Atemalkoholtest absolvierte der 44-Jährige mit 0,32 Promille, was jedoch den Beamten nicht sein Lidflattern erklärte. Der folgende positive Drogenvortest brachte daraufhin "Licht ins Dunkle". Die Fahrt ging weiter, jetzt aber im Streifenwagen, zu einem Krankenhaus, in dem die Polizeibeamten dem Soester eine Blutprobe entnehmen ließen. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest

Weitere beliebte Themen in Soest