Rubrik auswählen
 Soest
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Werl - Rabiater Tabakdieb

Werl (ots) - Am Montag, um 19:20 Uhr kam es in einem Discounter an der Soester Straße zu einem Diebstahl. Ein unbekannter Mann bezahlte eine Dose Tabak nicht an der Kasse. Wegen der unbezahltenb Ware wurde ein Alarm ausgelöst. Ein Mitarbeiter verfolgte den Unbekannten in Richtung Kaufland. Als er ihn ansprach, zog der Dieb ein Messer und forderte den Verkäufer auf ihn nicht weiter zu folgen. Dieser Aufforderung kam auch nach. Die inzwischen verständigte Polizei fahndete leider vergeblich nach dem Dieb. Der Täter trug eine helle Kappe, eine alte schwarze Lederjacke und eine schwarze Umhängetasche. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 02921-91000 zu melden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Soest