Polizeimeldungen aus Stade

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 2
  • Neues Dienstgebäude der Stader Polizei offiziell eingeweiht - erfolgreicher Nachmittag der offenen Tür

    lange Schlangen vor dem Gebäude

    Stade (ots) - Am heutigen Freitag, den 12.04. gab es bei der Stader Polizei einen Grund zum Feiern. In einer offiziellen Veranstaltung mit geladenen Gästen aus dem niedersächsischen Innenministerium, dem niedersächsischen Landtag, der Polizeidirektion Lüneburg, dem Staatlichen Baumanagement Elbe-Weser, aus befreundeten Behörden und Dienststellen sowie den an dem Bau beteiligten Architektur- und Ingenieursbüros konnte da neue Dienstgebäude der Stader Polizeiwache offiziell eingeweiht werden. Nach einer B...

    Komplette Meldung lesen
  • BMW in der Nacht in Apensen entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Stade (ots) - In den frühen Morgenstunden gegen kurz nach 04:00 h ist in Apensen im Roggenkamp ein dort auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses geparkter BMW von mehreren bisher unbekannten Autodieben aufgebrochen und anschließend entwendet worden. Der weiße BMW 540xDrive hat das Kennzeichen STD-DS 555 und stellt einen Wert von ca. 30.000 Euro dar. Hinweise auf die Autodiebe und den Verbleib des Fahrzeuges bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115. Rückfragen bitte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Streitigkeiten in Jork - Polizei sucht Zeugen, Büro- und Baucontainer in Burweg aufgebrochen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Streitigkeiten in Jork - Polizei sucht Zeugen Am Mittwoch, den 10.04. kam es gegen 15:20 Uhr im Ortszentrum von Jork zu Streitigkeiten und Beleidigungen zwischen zwei Frauen. Der Vorfall ereignete sich auf dem Parkplatz neben der Sparkasse an der Lessingstraße. Die Streitigkeiten sollen so laut gewesen sein, dass umstehende Passantinnen und Passanten aufmerksam wurden. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder die Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehr Getötete auf den Straßen im Landkreis - Polizeiinspektion Stade veröffentlicht Unfallstatistik für 2023

    Gesamtzahlen

    Stade (ots) - In 2023 haben sich auf den Straßen im Landkreis Stade 4.691 Verkehrsunfälle (VU) ereignet. Das ist ein Zunahme von 206 Unfällen im Vergleich zum Vorjahr. 17 Personen verloren im letzten Jahr auf den Straßen des Landkreises Stade ihr Leben. Bei sechs VU hatten die Verstorbenen keinen Gurt angelegt. Das ist der höchste Wert seit 2011. Trotz steigender Gesamtunfallzahlen und damit einhergehend einem Anstieg der Verkehrsunfälle mit Personenschäden ist die Zahl der Schwerverletzten auf 115 Pers...

    Komplette Meldung lesen
  • Tötungsdelikt in Fredenbeck - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft, Einbruch in Tattoo Studio in Burweg, Sportboot auf Anhänger in Kutenholz entwendet, Unfallverursacher aus Ahlerstedt gesucht

    kwanchaift / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Tötungsdelikt in Fredenbeck - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft Am Freitag, den 05.04. ist es gegen 13:30 h in einer Wohnung in Fredenbeck zu einem Tötungsdelikt gekommen. Ein 41-jähriger, der Polizei bereits aus anderen Fällen bekannter Tatverdächtiger ist dabei mit dem 45-jährigen Opfer in Streit geraten. Im Verlauf der Auseinandersetzung hat der Tatverdächtige dann auf das Opfer eingestochen und diesen tödlich verletzt (Wir berichteten). Der 41-Jährige wurde am Wochenende auf Ant...

    Komplette Meldung lesen
  • Tötungsdelikt in Fredenbeck - 45-jähriger in Wohnung erstochen - Tatverdächtiger festgenommen

    Tatort Fredenbeck

    Stade (ots) - Am heutigen Freitag, den 05.04. ist es gegen 13:30 h in einer Wohnung in Fredenbeck zu einem Tötungsdelikt gekommen. Ein 41-jähriger, der Polizei bereits aus anderen Fällen bekannter Tatverdächtiger ist dabei mit dem 45-jährigen Opfer in Streit geraten. Im Verlauf der Auseinandersetzung hat der Tatverdächtige dann auf das Opfer eingestochen. Der 41-Jährige hat anschließend den Tatort verlassen und sich in der Nähe der Polizeistation Fredenbeck zufällig vorbeikommenden Polizeibeamten gestel...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei VW-Multivan in Kutenholz entwendet, Autofahrerin bei Unfall auf der Bundesstraße 3 in Buxtehude verletzt

    Unfall Ovelgönne

    Stade (ots) - 1. Zwei VW-Multivan in Kutenholz entwendet In der vergangenen Nacht zwischen 23:00 h und 04:00 h ist in Kutenholz in der Diedrich-Speckmann-Straße von bisher unbekannten Autodieben ein dort vor dem Haus abgestellter VW-Multivan geknackt und anschließend entwendet worden. Der schwarze VW-T6 hat das Kennzeichen STD-OO255 und hat einen Wert von ca. 20.000 Euro. Ebenfalls in dem Zeitraum zwischen 23:15 h und 04:15 h wurde dann vermutlich von derselben Tätergruppe im Bullenholzer Weg in Kutenho...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte dringen in Fredenbecker Schule ein - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Stade (ots) - Bisher unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht gegen 02:10 h nach dem Einschlagen einer Scheibe in das Innere der Räumlichkeiten der Geestlandschule in der Straße "Am Mühlenbach" in Fredenbeck eingestiegen. Als daraufhin die Alarmanlage ausgelöst wurde, flüchteten der oder die Einbrecher in unbekannte Richtung. Ob und was bei dem Einbruch erbeutet werden konnte steht zur Zeit noch nicht genau fest. Der angerichtete Schaden dürfte sich daher zunächst auf mehrere hundert Euro beziffe...

    Komplette Meldung lesen
  • Blüten- und Frühjahrsfest in Drochtersen - Polizei mit Präventionsarbeit und Motorradstaffel Hamburg dabei

    Plakat Drochtersen

    Stade (ots) - Am Sonntag, den 07. April findet von 11 bis 17 Uhr im gesamten Ortsgebiet von Drochtersen das 19. Blüten- und Frühjahrsfest mit Verkehrssicherheitstag statt. Auch die Polizeiinspektion Stade wird wieder wie üblich mit einem Stand aktiv dabei sein. Hier werden die Kolleginnen und Kollegen u. a. über die Präventionsarbeit im Verkehrssicherheitsbereich mit dem Themenschwerpunkt Kinder im Straßenverkehr und Motorradfahrer informieren. Highlight sind die Auftritte der Motorradstaffel der Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte entwenden Fahrzeugteile und Felgen bei Stader Autohaus, Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher im Alten Land

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Unbekannte entwenden Fahrzeugteile und Felgen bei Stader Autohaus Bisher unbekannte Täter sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Stade im Gewerbegebiet "Carl-Benz-Straße" auf das hintere Gelände eines dortigen Mercedes-Autohauses gelangt und haben dann versucht, bei vier dort abgestellten Autos die Felgen abzumontieren. Bei zwei der vier Fahrzeugen gelang dies und die Räder konnten entwendet werden. Zusätzlich wurde noch an einem weiteren Mercedes die Bremsanlage vollständig demo...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher bei Deinster Sportverein, Tageswohnungseinbrecher in Apensen

    Rawf8 / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Einbrecher bei Deinster Sportverein Bisher unbekannte Einbrecher haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Kirchweg in Deinste einen dort aufgestellten Container des Deinster Sportvereins aufgebrochen und durchsucht. Der Versuch, anschließend noch die Hintertür des Vereinsheims aufzubrechen, scheiterte dann allerdings. Ohne Beute flüchteten der oder die Täter anschließend unbemerkt. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 350 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Fr...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher dringen in Himmelpfortener Sportvereinsheim ein

    Rawf8 / Adobe Stock

    Stade (ots) - Bisher unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Dienstag, den 26.03., 14:00 h und Mittwoch, den 27.03., 10:00 h auf dem Waldsportplatz in der Straße "Brink" in Himmelpforten gelangt und haben dort eine Terrassentür zu einem Holzblockhaus sowie eine Tür des Verkaufspavillons aufgebrochen. Beide der anschließenden Durchsuchung wurde dann aber offenbar nichts für die Täter Verwertbares gefunden und der oder die Einbrecher zogen ohne Beute wieder ab. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 1.0...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödliche Auseinandersetzung in Stade - Mordkommission hat Arbeit aufgenommen - Polizei verstärkt Streifentätigkeit

    Streife in der Innenstadt

    Stade (ots) - Am vergangenen späten Freitagnachmittag war es in Stade zwischen 16:10 h und 17:30 h zu mehreren Vorfällen gekommen, in deren Verlauf eine Person von einem bisher unbekannten Täter durch einen Messerstich tödlich verletzt wurde. (Wir berichteten) Zwischenzeitlich hat die Mordkommission der Stader Polizei mit Unterstützung von Ermittlerinnen und Ermittler auch aus benachbarten Dienststellen die Arbeit aufgenommen. Die eingesetzten Teams werden nun die vorhandenen Spuren auswerten, Vernehmung...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Bargstedter Kindergarten

    Rawf8 / Adobe Stock

    Stade (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag sind Unbekannte im Rosenweg in Bargstedt nach dem Aufhebeln einer Nebeneingangstür in das Innere es dortigen Kindergartens eingedrungen und haben sämtliche Räume nach brauchbarem Diebesgut durchsucht. Mit einer geringen Menge Bargeld als Beute konnten der oder die Täter anschließend unbemerkt flüchten. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Harsefeld unter der Rufnummer 04164-888260. Rückfragen...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Verkehrsunfall auf Bundesstraße 73 in Stade - Straße voll gesperrt - hoher Sachschaden

    Betonmischer im Seitenraum

    Stade (ots) - Am heutigen frühen Morgen kam es gegen 07:15 h auf der Bundesstraße 73 zwischen Stade und Haddorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Fahrer eines Betonmischers war zu der Zeit aus Richtung Stade kommend in Richtung Düdenbüttel unterwegs und aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab in den Seitenstreifen geraten. Beim anschließenden Gegenlenken geriet der schwere LKW ins Schleudern und stürzte auf die Seite. Das Fahrzeug rutschte über die Gegenfahrbahn und...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher in Stader Bildungseinrichtung, Einbrecher in Kranenburger Kindergarten

    Rawf8 / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Einbrecher in Stader Bildungseinrichtung In der Zeit von Montag, den 25.03., 17:00 h bis Dienstag, den 26.03., 07:25 h sind bisher unbekannte Einbrecher nach dem Einschlagen eines Fensters in die Räumlichkeiten einer Bildungseinrichtung in der Straße "Am Bullenhof" in Stade eingedrungen und haben diverse Türen und Schränke aufgehebelt und Räume durchsucht. Was der oder die Täter dabei erbeuten konnten, steht zur Zeit noch nicht genau fest. Der Gesamtschaden wird daher zunächst auf mehr...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher dringen in Buxtehuder Bäckerei ein

    Rawf8 / Adobe Stock

    Stade (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag sind bisher unbekannte Täter in Buxtehude in der Bertha-von-Suttner-Allee nachdem sie sich Zutritt über ein geöffnetes Fenster verschafft hatten, in die Räumlichkeiten einer dortigen Bäckerei eingedrungen und haben bei der anschließenden Durchsuchung einen Safe mit Bargeld sowie eine Laptop erbeutet. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115. Rüc...

    Komplette Meldung lesen
  • Auseinandersetzung in Stade - Opfer erliegt seinen Verletzungen - Mordkommission übernimmt die Ermittlungen

    Erkennungsdienst bei der Spurensuche

    Stade (ots) - Am gestrigen späten Freitagnachmittag war es in Stade zwischen 16:10 h und 17:30 h zu mehreren Vorfällen gekommen, in deren Verlauf eine Person von einem bisher unbekannten Täter durch einen Messerstich schwer verletzt wurde und seitdem in Lebensgefahr schwebte. (Wir berichteten) Trotz aller Bemühungen der Ärzte im Stader Elbeklinikum konnte dem 35- jährigen Mann aus Stade schließlich nicht mehr geholfen werden und er erlag am heutigen Nachmittag seinen Verletzungen. Um eine mögliche Eskal...

    Komplette Meldung lesen
  • Auseinandersetzung in Stade - mehrere Personen verletzt - Lebensgefahr bei einem der Opfer

    Tatort Stade

    Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag ist es gegen kurz nach 16:10 h in der Stader Innenstadt zu einem Vorfall gekommen, bei dem eine Gruppe von bisher unbekannten Männern ein dortiges Sport- und Shisha-Geschäft aufgesucht und dort mehrere Scheiben eingeschlagen und Inventar zerstört hatten. Zusätzlich hatten die Täter dann dort offenbar noch Pfefferspray in den Laden gesprüht und waren dann in unbekannte Richtung geflüchtet. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen führte zunäc...

    Komplette Meldung lesen
  • 15-jährige Radfahrerin bei Unfall in Buxtehude schwer verletzt

    Unfallstelle B 73 Buxtehude

    Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag gegen 14:20 h ist es in Buxtehude an der Bundesstraße 73 zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 15-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde. Das Mädchen aus Buxtehude war mit ihrem Pedelec auf dem Geh- und Radweg an der an der Bundesstraße in Fahrtrichtung Stade unterwegs und hatte dann plötzlich die Fahrbahn nach links überquert. Eine 36-jährige Fahrerin eines Audi aus Hannover die in gleicher Richtung auf der B 73 unterwegs war, hatte noch versucht auszuwe...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor
Das aktuelle Wetter in Stade
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
5°/14°
Regenwahrsch.
15%