Rubrik auswählen
Stade
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Toyota in Buxtehude entwendet, Dieseldiebe in Buxtehude

Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

Stade (ots) -

1. Toyota in Buxtehude entwendet

Unbekannte Autodiebe haben zwischen Samstag, den 26.11., 15:00 h und Montag, den 28.11., 00 h in Buxtehude im Danziger Weg einen vor dem Haus geparkten PKW geknackt und anschließend unbemerkt entwendet.

Der weiße TOYOTA AURIS hat das Kennzeichen STD-UR 115 und stellt einen Wert von ca. 15.000 Euro dar.

Hinweise auf den oder die Autodiebe und den Verbleib des Fahrzeuges bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

2. Dieseldiebe in Buxtehude

Unbekannte Dieseldiebe haben in der Zeit zwischen Freitag, den 25.11., 15:00 h und Montagmorgen, 06:30 h in Buxtehude in der Carl-Zeiss-Straße bei einem dort abgestellten MAN-LKW den Tank aufgebrochen und dann daraus ca. 120 l Liter Dieselkraftstoff abgezapft.

Um den Sprit abttransportieren zu können, müssen der oder die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder Anhänger am Tatort gewesen sein.

Der angerichtete Schaden wird auf ca. 250 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Pressestelle Rainer Bohmbach Telefon: 04141/102-104 E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Stade

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Stade und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Stade