Rubrik auswählen
 Stadthagen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahrerflucht

Rinteln - OT Schaumburg (ots) - (me) In der Nacht vom 30. auf den 31.07.2021 entschließt sich ein 28-jähriger, südosteuropäischer Herkunft, den Wagen eines Bekannten ohne dessen Wissen zu nutzen. Hierbei steht er unter dem Einfluss von Alkohol und ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Im Bereich des Ortsteils Schaumburg biegt er in eine Gemeindestraße ein. Dies klappt aufgrund der Alkoholisierung allerdings nicht wirklich und er parkt den Pkw auf einer Leitplanke. Hierbei werden Pkw, Leitplanke und ein Verkehrszeichen beschädigt. Anschließend entfernt er sich von der Unfallstelle. Dem Fahrzeugführer wurden zwei Blutproben entnommen und Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs in Folge Alkohol, Fahren ohne Fahrerlaubnis, unbefugter Benutzung eines Fahrzeugs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Weitere beliebte Themen in Stadthagen