Rubrik auswählen
 Steinfurt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ibbenbüren, mehrere BMWs aufgebrochen, Lenkräder und Navis gestohlen

Ibbenbüren (ots) - In der Weststadt sind in der Nacht zu Donnerstag (13.05.21) mehrere BMWs aufgebrochen worden. Dabei schlugen sie das hintere Dreiecksfenster ein und entriegelten so die verschlossenen Fahrzeuge. Die Diebe hatten es auf Lenkräder sowie Navigationsgeräte abgesehen. An der Straße Westfeldmark schlugen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Mittwoch (12.05.21), 20.00 Uhr, sowie Donnerstag, 06.20 Uhr, zu. Sie schlugen das Dreiecksfenster eines schwarzen BMW 118i ein und verschafften sich so Zutritt zum Wagen. Sie entwendeten das Lenkrad. Am Fischteich zerstörten Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 19.30 Uhr, und Donnerstag, 09.25 Uhr, das rechte Seitenfenster eines BMW X3. Auch aus diesem Auto wurde das Lenkrad gestohlen. An der Fröbelstraße wurde in der Zeit zwischen Mittwoch, 17.30 Uhr, und Donnerstag, 08.15 Uhr, das Dreiecksfenster eines weißen BMW D3 eingeschlagen. Anschließend stahlen die Autoaufbrecher das fest verbaute Navi sowie das Schaltsystem. Und an der Rheinlandstraße ist zwischen Mittwoch, 16.00 Uhr, und Donnerstag, 05.15 Uhr, das rechte Heckfenster eines schwarzen BMW 330D zerstört worden. Die Diebe bauten das Navigations- und Schaltsystem aus dem Pkw aus und entwendeten es. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die Polizei hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Steinfurt