Rubrik auswählen
 Steinfurt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Laer, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Steinfurt (ots) - Bei einem Unfall unter Fahrradfahrern wurde am Freitag (11.06.), gegen 15.40 Uhr, eine Frau verletzt, die auf dem Radweg der Kreisstraße 75 mit einem E-Bike (Fahrrad mit Verbrennungsmotor) unterwegs war. Die Frau bemerkte vor sich einen Radfahrer in einiger Entfernung. Sie beabsichtigte den Radfahrer linksseitig zu überholen. Als sie hinter dem Radfahrer angelangt war, kündigte sie den beabsichtigten Überholvorgang mit Klingelzeichen an. Der Radfahrer reagierte nicht. Als die 72 jährige Frau aus Laer auf gleicher Höhe mit dem 50 jährigen Steinfurter war, erschrak sich dieser und geriet dabei leicht an das E-Bike der Frau, die daraufhin stürzte, mit dem Kopf und der Schulter aufschlug. Glücklicherweise trug die Dame einen Helm und wurde am Kopf nur leicht verletzt. Aufgrund eines Knochenbruchs in der Schulter wurde sie mit dem RTW in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Steinfurter blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Steinfurt