Rubrik auswählen
Steinfurt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wettringen, Überfall auf Supermarkt, Nachtrag

Wettringen (ots) -

Erste Ermittlungen zum Raub in Wettringen vom vergangenen Samstag (26.11.) haben ergeben, dass die drei Täter gekleidet waren, wie in der Netflix-Serie Squid Game. Zwei der Täter trugen grüne Trainingsanzüge mit weißen Streifen an den Seiten. Auf den Oberteilen befand sich jeweils eine Nummer auf der Rückseite. Bei einem der Täter die Zahl 061, bei dem anderen Täter war es die 067. Beide Täter trugen eine grüne Maske mit einem Dreieck. Der dritte Täter trug einen schwarzen Anzug, ebenfalls angelehnt an die Serie Squid Game und eine schwarze Maske, mit der Mund und Nase bedeckt wurden. Die Täter flüchteten in Richtung Aa. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang weitere Zeugen, die die Täter vor oder nach der Tat in ihrer auffälligen Kleidung gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei in Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/15-4115.

Erstmeldung vom 27.11.2022, 11.10 Uhr

Mit einer Machete bewaffnet betraten drei männliche Personen am Samstagabend (26.11.) gegen 21:00 Uhr den K&K-Markt an der Kolpingstraße in Wettringen. Die drei maskierten Männer begaben sich zur Kasse einer 19-jährigen Kassiererin. Unter Vorhalt der Machete öffnete sie die Kasse, so dass die Männer in die Kasse greifen konnten. Nachdem sie das Geld entnommen hatten, flüchteten die drei Personen fußläufig in südöstliche Richtung in den Bereich der Aa. Bei dem Überfall wurde ein vierstelliger Bargeldbetrag erbeutet. Eine intensiv durchgeführte Fahndung verlief bislang ergebnislos. Die Täter werden wie folgt beschrieben:

- männlich - südländische Erscheinung - 2 Personen komplett mit grünen Anzügen bekleidet - 1 Person komplett in schwarz gekleidet - Sturmhauben

Im Zusammenhang mit der Tat sucht die Polizei Steinfurt Zeugen, die zur genannten Zeit, insbesondere im Umfeld des K&K-Marktes und im Bereich der Aa, verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei Steinfurt unter 02551-150 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Steinfurt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Steinfurt