Rubrik auswählen
 Stockach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Stockach: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Stockach (ots) - Die Abteilungen Kernstadt und Wahlwies der Feuerwehr Stockach wurden am 10.03.2021 um 01:03 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb im Industriegebiet Hardt alarmiert.

Die Anlage hatte durch einen brennenden Abgasschlauch in einer Maschine ausgelöst. Durch die Hitzeeinwirkung wurde außerdem eine Druckluftleitung beschädigt und ist geplatzt.

Die Feuerwehr kontrollierte die Maschine mit einer Wärmebildkamera und stellte die Brandmeldeanlage zurück. Der Betreiber nahm die Maschine außer Betrieb und belüftete den Raum mit Hilfe einer Rauch- und Wärme-Abzugsanlage. Weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr waren nicht erforderlich.

Im Einsatz waren insgesamt 22 Feuerwehrangehörige, weitere 11 waren in den Gerätehäusern in Bereitschaft.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach Tobias Bertsche Telefon: 07771-802-616 E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Stockach