Rubrik auswählen
 Stockach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Stockach: Zwei Einsätze für die Feuerwehr Stockach an einem Tag

20210714BrandFörderbandHardt5.jpg

Stockach (ots) -

Im Laufe des 14.07.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Stockach zu zwei Einsätzen gerufen. Um 09:34 Uhr brannte es an einem Förderband in einem Kieswerk. Ein Atemschutztrupp löschte das Feuer mit einem C-Rohr mit Wasser und Schaum. Im Einsatz waren 15 Personen mit vier Fahrzeugen. Der Einsatz war nach ca. einer Stunde beendet. Gegen 15:03 Uhr wurde erneut die Feuerwehr Stockach Abteilung Kernstadt, Raithaslach und Mahlspüren im Hegau zu einem Verkehrsunfall auf der B14 in Richtung Tuttlingen alarmiert. Gemeldet waren ursprünglich zwei eingeklemmte Personen. An der Einsatzstelle konnte dieses nicht bestätigt werden. Die Feuerwehr klemmte die Batterie ab, stellte den Brandschutz sicher und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Vor Ort waren sechs Fahrzeuge.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach Fabian Dreher Telefon: 07771-802-616 E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de www.feuerwehr-stockach.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Stockach

Weitere beliebte Themen in Stockach