Rubrik auswählen
 Stockach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Stockach: Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hatte am Wochenende verschiedene Einsätze

Stockach (ots) -

Am 04.09.21 wurde die Freiwillige Feuerwehr Stockach Abt. Kernstadt um 10:11 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert, bei dem eine Person unter einem PKW gemeldet war. Bei der Ankunft war die Person nicht unter dem PKW eingeklemmt. Da der Rettungsdienst aus Singen anfuhr, wurde die Patientin bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr betreut. Die Feuerwehr war mit 9 Personen und zwei Fahrzeugen an der Einsatzstelle vor Ort.

Kurz nach dem Einsatz wurden um 11:16 Uhr die Abteilungen Kernstadt, Raithaslach und Mahlspüren im Hegau zu einem Fahrzeugbrand auf der B14 gerufen. Vor Ort wurde kein PKW-Brand festgestellt, allerdings hatte der PKW einen Defekt und verlor kleine Mengen von Öl. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und nahm das Öl auf.

Am Sonntag, den 05.09.21 wurde die Feuerwehr Stockach zusammen mit der Feuerwehr Bodman-Ludwigshafen um 11:37 Uhr auf die B31N in Richtung Überlingen alarmiert. Hier war ein Fahrzeugbrand gemeldet. Die Feuerwehr Bodman-Ludwigshafen hatte bereits auf der Anfahrt den Fahrzeugbrand als gelöscht gemeldet, weshalb die Feuerwehr Stockach die Einsatzfahrt abbrechen konnte. Die Feuerwehr Stockach war mit zwei Fahrzeugen und 9 Personen im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach Fabian Dreher Telefon: 07771-802-616 E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de www.feuerwehr-stockach.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Stockach

Weitere beliebte Themen in Stockach