Rubrik auswählen
 Stockach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Stockach: Brennender Misthaufen, Kinder alarmieren die Feuerwehr

20210409_163148.jpg

Stockach-Hoppetenzell (ots) - Die Abt. Hoppetenzell der Feuerwehr Stockach wurde am 09.04.2021 um 16:00 Uhr in die Straße Am Mühlbach nach Hoppetenzell alarmiert. Aufmerksame Kinder im Bereich des Feuerwehrhauses haben zunächst ungewöhnlichen Brandgeruch wahrgenommen und konnten dann in etwas Entfernung einen brennenden Mist- bzw. Komposthaufen entdecken. Folgerichtig haben die Kinder perfekt reagiert und am Feuerwehrhaus den Druckknopfmelder für die Sirene betätigt. Den ersteintreffenden Feuerwehrangehörigen schilderten sie ihre Erkenntnisse.

Nach kurzer Erkundung vor Ort konnte an der Einsatzstelle folgende Lage festgestellt werden: Es brannte ein ca. 1 m² großer Mist- bzw. Komposthaufen in unmittelbarer Nähe zu einer Doppelgarage. Durch den Eigentümer wurden zwischenzeitlich erste Löschversuche unternommen. Mit dem Schnellangriff wurde der Mist- bzw. Komposthaufen durch die Feuerwehr abgelöscht. Im weiteren Verlauf wurde der Haufen noch auseinander gezogen und gänzlich abgelöscht.

Durch das umsichtige Verhalten der Kinder und das beherzte Eingreifen des Eigentümers konnte größerer Schaden verhindert werden. Als kleine Aufmerksamkeit und Dank für Ihr richtiges Verhalten und dem Betätigen des Druckknopfmelders wurde den Kindern ein Grisu Plüschschlüsselanhänger überreicht.

Weitere Maßnahmen waren für die Feuerwehr nicht erforderlich. Im Einsatz waren 8 Feuerwehrangehörige.

Geschrieben von D. Traber

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach Felix Ritter Telefon: 07771-802-616 E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Stockach