Rubrik auswählen
 Stralsund
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

PKW kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum

Ribnitz-Damgarten (ots) - Am heutigen Montagmorgen (22.02.2021) ereignete sich in der Nähe von Marlow ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mann leicht verletzt wurde.

Gegen 06:50 Uhr befuhr ein 55-Jähriger Deutscher aus der Region mit seinem PKW Audi die Landesstraße 182 aus Neu Gutendorf kommend in Fahrtrichtung Alt Steinhorst. Beim Durchfahren einer Rechtskurve kam der PKW vermutlich aufgrund von Straßenglätte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Im Anschluss kam der PKW quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 55-jährige Fahrzeugführer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Rostock gebracht.

Aufgrund der Beschädigungen war der PKW Audi nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Außerdem kam eine Firma mit einem Spezialgerät zum Einsatz, um auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Mathias Müller Telefon: 03831/245-205 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Stralsund