Rubrik auswählen
 Stuttgart
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Radfahrer nach Überholvorgang gestürzt

Stuttgart - Kaltental (ots) - Ein 31-jähriger Radfahrer fuhr am Samstag (15.05.2021) um 20.40 Uhr vom Dachswald kommend auf der Straße Im Elsental in Richtung Waldeck. Offenbar war er auf der Gefällstrecke so schnell unterwegs, dass er einen vorausfahrenden Pkw überholte. Hierbei verlor er jedoch vor einer Verkehrsinsel die Kontrolle über sein Fahrrad und prallte gegen ein dortiges Verkehrszeichen. Da an der Unfallstelle kein Helm aufgefunden werden konnte, wird vermutet, dass der 31-Jährige ohne Fahrradhelm unterwegs war. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 - 8990 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Stuttgart