Rubrik auswählen
Stuttgart
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Jugendlichen erpresst und ausgeraubt - Zeugen gesucht

highwaystarz / Adobe Stock

Stuttgart-Mitte (ots) -

Ein 17-Jähriger wurde in der Nacht zum Samstag (02.07.2022) zunächst bedroht und dann seiner Barschaft beraubt. Der 17-Jährige war gegen 00:30 Uhr in der Tübinger Straße kurz vor dem Rotebühlplatz unterwegs, als er von einer fünf- bis sechsköpfigen Personengruppe angesprochen und unter Drohung von Gewalt zur Herausgabe seines Bargelds aufgefordert wurde. Der 17-Jährige händigte daraufhin sein Bargeld in Höhe von sieben Euro an die Gruppe aus, woraufhin diese sich in Richtung Königstraße entfernte. Der Geschädigte konnte die Personen wie folgt beschreiben: alle etwa 18-20 Jahre alt, zirka 180 cm groß, einer trug eine schwarze Moncler-Weste und einer hatte einen Oberlippenbart. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Stuttgart und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Stuttgart