Rubrik auswählen
 Suhl
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auffahrunfall

Bad Salzungen (ots) -

Dienstagmorgen kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der Bundesstraße 285 an der Langenfelder Kreuzung bei Bad Salzungen. Grund hierfür war ein Auffahrunfall. Ein 57-jähriger KIA-Fahrer bemerkte zu spät den vor ihm verkehrsbedingt wartenden LKW und fuhr auf. Der KIA musste anschließend abgeschleppt werden. Es bleib bei Blechschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Vivien Glagau Telefon: 03681 32 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl


Weitere beliebte Themen in Suhl