Rubrik auswählen
 Suhl
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Betrugsversuch

Barchfeld (ots) -

Ein 71-jähriger Barchfelder erhielt am Dienstag ein Schreiben einer tschechischen Firma, indem ihm ein Anruf aus dem vergangenen Jahr in Rechnung gestellt wurde. Die Firma forderte 90 Euro vom Senior. Dieser hatte allerdings keinen Anruf über eine kostenpflichtige Hotline getätigt. Die Polizei nahm den Sachverhalt als versuchten Betrug auf. Es wird gebeten, ähnliche Vorfälle der zuständigen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Vivien Glagau Telefon: 03681 32 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl


Weitere beliebte Themen in Suhl