Rubrik auswählen
 Trier
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Zerf (ots) -

Am Mittwoch, den 15.09.2021, gegen 13:50 Uhr kam es auf der B 407, Höhe Hirschfelderhof zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Die 29-jährige Fahrzeugführerin aus dem Kreis Merzig kam mit ihrem Ford Fiesta auf regennasser Fahrbahn auf einer geraden Strecke von der Fahrbahn ab. Sie geriet hierbei ins Schleudern und kollidierte mit einem neben der Fahrbahn befindlichen Betonklotz. Der PKW wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam dort seitlich zum Liegen. Die ansprechbare junge Frau wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Trierer Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden im niedrigen fünfstelligen Bereich.

Im Einsatz waren ein RTW, die Polizei Saarburg sowie ein Hubschrauber der Air Rescue aus Luxemburg. Die B 407 war zwecks Unfallaufnahme und Bergung des PKW für ca. 1,5 Stunden einseitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier Polizeiinspektion Saarburg Telefon: 06581-9155-0 www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Trier

Weitere beliebte Themen in Trier