Rubrik auswählen
Trier
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Fahrzeug prallt gegen Baum - Drei Personen zum Teil schwerverletzt.

Christian-P. Worring / Adobe Stock

Idar-Oberstein (ots) -

Am 27.06.2022 kam es gegen 22:30 Uhr zu einem Alleinunfall auf der K37 in Idar-Oberstein. Der 40 jährige Fahrzeugführer befuhr die K37 aus Richtung Göttschied kommend in Fahrtrichtung Hintertiefenbach. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Durch den Aufprall wurden die beiden Kinder des Fahrzeugführers (12 und 17 Jahre), welche sich ebenfalls im Fahrzeug befanden, zum Teil schwer verletzt. Alle drei Fahrzeuginsassen kamen zwecks Abklärung bzw. Behandlung der Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die K37 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme ca. 30 Minuten gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern derzeit noch an. Neben der Polizei Idar-Oberstein waren drei Fahrzeuge des Rettungsdienstes sowie die Feuerwache 1 aus Idar-Oberstein im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Idar-Oberstein POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER

Hauptstraße 236 55743 Idar-Oberstein Telefon 06781/561-0 piidar-oberstein@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Trier und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Trier