Rubrik auswählen
Trier
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Zweiradfahrerin

Kara / Adobe Stock

Schweich (ots) -

Am Donnerstag, dem 24.11.2022, gegen 18:20 Uhr, ereignete sich auf der L 141 in Höhe der Autobahnauffahrt in Schweich ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Eine 47-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die L 141 aus Schweich kommend in Richtung Hetzerath. Im Bereich der Autobahnauffahrt zur BAB 1 beim Leinenhof in Schweich bog sie nach links in Richtung Autobahn ab und übersah eine entgegenkommende, ebenfalls auf der L 141 fahrende, 17-jährige Leichtkraftradfahrerin. Die Zweiradfahrerin kollidierte mit dem Pkw und stürzte. Sie wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und wurde in ein Trierer Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden wird auf ca. 20.000,- Euro geschätzt. Während der Verkehrsunfallaufnahme war der Einmündungsbereich L 141 / Autobahnauffahrt für ca. eine Stunde teilweise gesperrt.

Im Einsatz befanden sich zwei Rettungsfahrzeuge, ein Notarzt sowie vier Einsatzfahrzeuge der Polizeiinspektion Schweich und der Polizeiautobahnstation Schweich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich

Telefon: 06502/91570 e-mail: pischweich@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Trier und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Trier