Rubrik auswählen
Trier
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit Flucht in Konz

benjaminnolte / Adobe Stock

Konz (ots) -

Am Donnerstag, den 24.11.2022, gegen 22:20 Uhr kam es in Konz, Karthäuserstraße, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei entgegenkommenden Pkw's.

In einer dort befindlichen Engstelle habe der Fahrer eines silbernen Renault Clio als Bevorrechtigter diese befahren, als plötzlich auch der entgegenkommende Pkw in diese Engstelle eingefahren ist. Um eine Kollision zu verhindern, ist der Fahrer des Renault Clio nach rechts ausgewichen und mit dem dortigen Bordstein kollidiert.

Dabei entstand ein Schaden in dreistelliger Höhe.

Der Unfallgegner ist daraufhin weiter in Richtung Konz Innenstadt gefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Bei diesem Fahrzeug soll es sich um einen Pkw älteren Modells handeln.

Zeugen, welche den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg unter der Telefonnummer 06581 9155-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

PRESSEDIENST ------------------------------------------------------------ Polizeiinspektion Saarburg www.polizei.rlp.de ------------------------------------------------------------ Saarburg, 25.11.2022 ------------------------------------------------------------

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Trier und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Trier