Polizeimeldungen aus Ulm

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • (BC) Uttenweiler - Polizeiliche Einsatzmaßnahmen am Bussen.

    Ulm (ots) - Am Sonntag nahm der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, an einem Gottesdienst auf dem Bussen teil. Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten, führte das Polizeipräsidium Ulm umfangreiche Einsatzmaßnahmen durch. Da Störungen aufgrund der polizeilichen Erkenntnisse nicht auszuschließen waren, wurde ein starker Kräfteansatz gewählt. Darunter befanden sich Einheiten des Polizeipräsidiums Einsatz, des Polizeipräsidiums Aalen, Polizeireiter, Polizeih...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Gutenzell-Hürbel - Solarmodule gestohlen / Bereits Anfang Februar ereignete sich die Tat bei Gutenzell-Hürbel.

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Wie jetzt bekannt wurde entwendeten Unbekannte Anfang Februar knapp 70 Solarmodule von der Baustelle eines Solarparks nahe Gutenzell-Hürbel. Der waren dort zur Montage bereit gelegt. Da auch das Gelände noch abschließend umzäunt war, dürften die Diebe leichtes Spiel gehabt haben. Hinweise auf eine Täterschaft konnten bislang noch nicht erlangt werden. +++++++ 0306501 Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl....

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Göppingen - Zu viel getrunken / Seinen Führerschein ist ein 58-Jähriger in Göppingen los.

    Ulm (ots) - Am Sonntag stoppte die Polizei den 58-Jährigen gegen 1 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße. Der war durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Bei der Kontrolle schwankte der Fahrer des VW und hatte eine verwaschene Aussprache. Ein Alkomattest bestätigte den Verdacht, dass er zu tief ins Glas geschaut hatte. Über 1,8 Promille zeigte das Ergebnis. Eine Blutprobe soll nun den tatsächlichen Alkoholgehalt bestimmen. Seinen Führerschein ist der 58-Jährige nun los. +++++++ 0373233 (JS) Joachim Sch...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Herbrechtingen - Einbrecher am Werk / Von Freitag auf Samstag drangen Unbekannte in eine Bolheimer Firma ein.

    Rawf8 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Samstag entdeckte ein Zeuge den Einbruch. Über ein Fenster verschafften sich die Einbrecher Zugang zu dem Gebäude in der Schlosserstraße. In Innern fanden sie eine Geldkassette mit Bargeld. Spezialisten der Polizei sicherten die Spuren. Das Polizeirevier Giengen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach den Einbrechern. ++++++++ 0369951 Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Steinheim a. Albuch - Brand in Kamin / Am Freitag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in Steinheim aus.

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Kurz vor 19 Uhr wurde der Brand in der Seebergstraße gemeldet. In dem dreigeschossigen Gebäude brannte es in einem Kamin. Schnell war das Feuer gelöscht. Verletzte gab es nicht. Was letztendlich die Ursache war, ließ sich nicht klären. Eine Schadenshöhe lässt sich nicht beziffern. +++++++ 0369515 Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Schelklingen - Kontrolle übers Auto verloren / Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer am Sonntag bei Schelklingen.

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der Unfall ereignete sich kurz nach Mitternacht fuhr der 59-Jährige von Justingen in Richtung Ingstetten. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über seinen Volvo und kam nach rechts von der Straße ab. Neben der Straße prallte das Auto gegen einen Baum. Bei dem Unfall erlitt der Fahrer schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Bei ihm konnte ein Alkomattest durchgeführt werden. Der ergab, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Darüber hinaus fand die Polizei noch geringe Mengen an ...

    Komplette Meldung lesen
  • (ES) Kirchheim/A8 - Auffahrunfall mit vier Beteiligten/Etwa 33 000 Euro Schaden ist das Resultat eines Unfalls am Freitag auf der A8

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der Unfall ereignete sich gegen 12:40 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Kirchheim (Teck). Dort stockte der Verkehr weshalb ein 26-Jähriger Mazda Fahrer abbremsen und anhalten musste. Dies bemerkte ein 64-Jährige Ford Fahrer zu spät. Er fuhr dem Mazda ins Heck. Gleich ging es den nachfolgenden Fahrer eines Audis und eines VW Golf. Diesen gelang es ebenfalls nicht mehr rechtzeitig zu bremsen, und sie fuhren somit in die vor ihnen fahrenden Fahrzeuge. Die Verkehrspolizei Mühlhause...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Gingen an der Fils - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Zeugen sucht das Polizeirevier Gingen an der Fils nach einer Verkehrsunfallflucht auf der K1438 zwischen Gingen an der Fils und Grünenberg am Freitagabend gegen 20:55 Uhr. Den Angaben einer 20-Jährigen Opel-Fahrerin zufolge sei diese zur Unfallzeit von Gingen a. d. Fils in Richtung Grünenberg unterwegs gewesen, als ihr ein dunkler Kombi halb auf ihrer Fahrbahnseite entgegengekommen sei. Sie musste deshalb ausweichen und fuhr ins Bankett. Anschließend verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug,...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Giengen an der Fils - Alkohol am Steuer/Am Freitagabend endet eine Trunkenheitsfahrt in einer Verkehrskontrolle

    terovesalainen / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Um 23.00 Uhr kontrollierte die Polizei auf der K1438 bei Grünenberg einen Mercedes der durch seine Fahrweise auffiel. Bei der Kontrolle des 44-Jährigen Fahrers wurden Anzeichen festgestellt, dass er vor der Fahrt wohl Alkohol trank. Ein Test bestätigte den Verdacht. Es war deutlich zu viel. Die Polizeibeamten fuhren deshalb mit ihm zur Blutentnahme in ein Krankenhaus. Er musste seinen Führerschein abgeben, und sieht einer Strafanzeige entgegen. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Schemmerhofen - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizeipräsidium Ulm

    Ulm (ots) - Vermisste in kritischem Zustand aufgefunden - für das Kind kommt jede Hilfe zu spät Bereits seit Donnerstagabend meldeten Angehörige die 32-Jährige und ihre sechs Monate alte Tochter aus dem Raum Schemmerhofen als vermisst. Da Hinweise vorlagen, dass die Frau sich in einer psychischen Ausnahmesituation befinden könnte, wurde die Suche mit einer Vielzahl von Kräften durchgeführt. Polizei, Feuerwehr, Rettungshundestaffeln beteiligten sich an der intensiven Suche. Dabei wurden bei der Suche auch...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL)Ulm - Beim Ausparken Unfall verursacht / Am Donnerstag beschädigte ein 23-Jähriger ein anderes Auto beim Ausparken.

    candy1812 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag gegen 8.30 Uhr in Ulm auf einem Parkplatz im Bereich "Am Hochsträß". Der 23-jährige Fahrer eines Mercedes Sprinter streifte beim rückwärts Ausparken den dahinter geparkten VW Golf. Beim Unfallverursacher entstand augenscheinlich kein Sachschaden. Beim VW schätzt die Polizei den Schaden auf 300 EUR. Eine Anzeige wurden durch die Polizei Ulm-West gefertigt. ++++0354739 (LK) Steffen Maier, Tel.: 0731/188-1111 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ulm T...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Geislingen an der Steige - Dreiste Diebe unterwegs / Auf Dachrinnen und Kupfer hatten es Diebe am Donnerstag in Geislingen a.d. Steige abgesehen.

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Laut Zeugenangaben hielten sich gegen 11 Uhr zwei unbekannte Männer auf einem Grundstück in der Adlerstraße auf. Denn dort fanden an einem Gebäude Sanierungsarbeiten statt. Der Besitzer hatte mehrere Regenrinnen abmontiert und zur Seite gelegt. Die Unbekannten sahen offenbar die Dachrinnen herumliegen und verluden diese in ihren Transporter. Der Zeuge wurde auf die beiden Männer aufmerksam und sprach sie auf den Diebstahl an. Einer der Unbekannten gab wohl zu verstehen, dass sie eine Erlaubnis...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Tannheim - Vorfahrt missachtet / Am Dienstag stießen in Tannheim zwei Fahrzeuge zusammen.

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 7 Uhr zu dem Unfall. Eine 55-Jährige war mit ihrem Seat in der Hauptstraße in Richtung Arlach unterwegs. Als sie in die Kreuzung zur Leutkircher Straße einfahren wollte, missachtete sie die Vorfahrt einer Gleichaltrigen. Die hatte Vorfahrt und fuhr mit ihrem Audi in der Leutkircher Straße in Richtung Egelsee. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei entstand ein Sachschaden, den die Polizei auf etwa 7.000 Euro schätzt. Verletzt wurde niemand. Die beiden Au...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Steinheim am Albuch - Reh quert Straße / Hoher Sachschaden entstand am Donnerstag bei einem Unfall bei Steinheim am Albuch.

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 5.45 Uhr fuhr ein 50-Jähriger auf der B466 von Heidenheim in Richtung Söhnstetten. Kurz vor der Abzweigung Heuchstetten querte ein Reh die Straße. Der Fahrer des VW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Wildtier. Das wurde von der Fahrbahn geschleudert und verendete. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Der 50-Jährige blieb unverletzt. ++++0353680 (LK) Bernd Kurz, Tel. 0731/188-1111 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Ulm E-Mail: ulm.pp@poli...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Heidenheim an der Brenz - Rückwärts anstatt vorwärts gefahren / Sachschaden entstand am Donnerstag bei einem Unfall bei Heidenheim a.d. Brenz.

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Um 7 Uhr war ein 42-Jähriger im Stadtteil Schnaitheim unterwegs. Er hielt mit seinem Opel in der Aalener Straße an. Mittlerweile war von hinten ein BMW an den Opel herangefahren. Beim Anfahren legte der 42-Jährige offenbar den Rückwärtsgang anstatt den Vorwärtsgang ein. Der Opel fuhr rückwärts und stieß gegen die Front des BMW. Verletzt wurde niemand. Die Polizei Heidenheim hat den Unfall aufgenommen. An dem BMW entstand geringer Schaden, der Opel blieb unbeschädigt. ++++0354035 (LK) Bernd K...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Süßen - Ohne Führerschein auf nicht zugelassenem Roller / Am Donnerstag zog die Polizei in Süßen einen 17-Jährigen aus dem Verkehr.

    candy1812 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der Jugendliche war gegen 16 Uhr mit seinem Motorroller in der Heidenheimer Straße unterwegs. Da er mit hoher Geschwindigkeit fuhr, nahmen die Beamten die Verfolgung auf. Die Polizei kontrollierte den Rollerfahrer in der Lauterstraße. Denn dort wollte er im Bereich einer Firmeneinfahrt wenden. Dabei stellten die Ermittler fest, dass an dem Kleinkraftrad kein Kennzeichen montiert war. Spontan gab der junge Mann an, dass er den Roller erst kürzlich in Süßen gekauft und nun eine Fahrt machen woll...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Dornstadt - Nicht um den Schaden gekümmert / Am Donnerstag fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in Dornstadt gegen ein geparktes Auto.

    candy1812 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der Unfall ereignete sich zwischen 13.35 Uhr und kurz nach 14 Uhr, so die Polizei. Der schwarze Skoda parkte auf einem Kundenparkplatz in der Straße "Zur alten Chaussee". Innerhalb von knapp 30 Minuten fuhr ein unbekanntes Fahrzeug gegen den geparkten Skoda und beschädigte diesen am rechten vorderen Kotflügel sowie an der Stoßstange. Der Verursacher fuhr weiter. Zurück blieb ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Der Polizeiposten Dornstadt (Tel. 07348/96790) hat die Ermittlungen aufgenommen und suc...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Warthausen - Anhänger mit erheblichen Mängeln / Nicht mehr ausreichend Profil war an den Reifen eines Anhängers am Donnerstag bei Warthausen.

    Ulm (ots) - Eine Polizeistreife stoppte eine 30-Jährige kurz nach 10.15 Uhr auf der B465. Die Frau war mit ihrem landwirtschaftliche Gespann von Schemmerhofen in Richtung Warthausen unterwegs. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass sich der Anhänger in einem verkehrsunsicheren Zustand befand. Es waren die Reifen an zwei Achsen abgefahren. Zudem funktionierten die lichttechnischen Einrichtungen nicht ordnungsgemäß und die Ladefläche wies Beschädigungen auf. Die Polizei untersagte der 30-Jähri...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Mit Handy am Steuer - Am Donnerstag stellte die Polizei im Kreis Göppingen mehrere Handyverstöße fest.

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - In Süßen und in Göppingen telefonierten am Vormittag ein 39-jähriger und 24-jähriger Mercedes-Fahrer während der Fahrt. Gegen 16 Uhr machte dies auch in Albershausen ein 24-Jähriger. In Uhingen benutzte am Nachmittag ein 20-jähriger Mann während der Fahrt mit dem Auto sein Smartphone. Alle vier Verstöße wurden durch die Polizei zur Anzeige gebracht. Kein Handy am Steuer - Wer hinterm Steuer sitzt, sollte sich voll auf das Fahren konzentrieren. Weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf ...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Dornstadt - Windrad verlor einen Flügel

    Ulm (ots) - Zum Fototermin des PP Ulm von heute, 18.29 Uhr. Am Donnerstagmittag, gegen 15.30 Uhr, wurde von einem Passanten beobachtet, wie an einem Windrad ein Flügel abbrach und auf den Boden stürzte. Das fast 100 m hohe Windrad steht nun etwas flügellahm im Windpark Bermaringen-Temmenhausen und produziert keinen Strom mehr. Durch den Aufprall des ca. 15 to schweren und 40 m langen Teils auf dem Acker wurden größere Teile abgerissen. Aufgrund der starken Windböen zu dieser Zeit bestand die Gefahr, dass...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Ulm

Stadt in Baden-Württemberg

  • Einwohner: 122.801
  • Fläche: 118.69 km²
  • Postleitzahl: 89073
  • Kennzeichen: UL
  • Vorwahlen: 07304, 07348, 07346, 0731, 07305
  • Höhe ü. NN: 478 m
  • Information: Stadtplan Ulm

Das aktuelle Wetter in Ulm

Aktuell
Temperatur
3°/8°
Regenwahrsch.
15%