Rubrik auswählen
 Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(BC) Bad Schussenried - Mit Kabel unterwegs / Am Mittwoch kontrollierte die Polizei einen Autofahrer bei Steinhausen.

Ulm (ots) - Kurz vor Mitternacht stoppte die Polizei den Mercedes in Sattenbeuren und kontrollierte den Autofahrer und seinen Beifahrer. Dabei stellten die Beamten auch fest, dass sich in dem Fahrzeug ein Hochspannungskabel befand. Da es noch mit Schnee bedeckt war, hatten die Polizisten den Verdacht, dass es gestohlen wurde. Die Beamten der Riedlinger Polizei (07371/9380) überprüfen nun, ob die 55 und 57 Jahre alten Männer das Kabel von einer Baustelle gestohlen haben.

++++0655442

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ulm