Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(ES) Wendlingen/A8 - Autofahrerin passt nicht auf / Beim Auffahren auf die Autobahn stieß am Dienstag eine 32-Jährige gegen einen Sattelzug.

Minerva Studio / Adobe Stock

Ulm (ots) -

Gegen 7 Uhr fuhr die 32-jährige Opel Fahrerin an der Anschlussstelle Wendlingen auf die A8 in Richtung München auf. Beim Wechsel vom Beschleunigungsstreifen auf den rechen Fahrstreifen übersah sie den DAF Sattelzug. Sie stieß gegen das vordere rechte Eck der Sattelzugmaschine. Der Opel drehte sich vor den Sattelzug. Durch den Unfall wurde die Fahrerin des Opel leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 13.000 Euro.

+++++++ 1337486 (BK)

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Ulm

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung