Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(GP) Göppingen - Mit dem Fahrrad über den Zebrastreifen / Einen Unfall verursachte ein 18-Jähriger am Dienstag in Göppingen.

Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

Ulm (ots) -

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 18-Jährige verbotswidrig mit seinem E-Bike über den Fußgängerüberweg. Dabei missachtete er den Vorrang eines 53-jährigen Ford Fahrers. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte mit dem Fahrrad zusammen. Der 18-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Schaden an dem Pedelec wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

+++++++ 1339416 (BK)

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung