Rubrik auswählen
 Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(UL) Ulm - Poser Szene unter Beobachtung

Ulm (ots) - Die Ulmer Polizeireviere hatten am Freitagmittag wieder einen verstärkten Blick auf die Poser Szene. Um 18 Uhr wurde in der Frauenstraße ein BMW kontrolliert. Der 19-Jährige hatte an seinem BMW Räder montiert, die aber nicht von einem Sachverständigen abgenommen worden waren. Eine Stunde später wurden in der Steinstraße zwei Autos beanstandet. An einem BMW war ein Heckspoiler angebaut, wodurch die Betriebserlaubnis erloschen war. An einem zweiten Auto war eine nicht zugelassene Heckschürze montiert. Die Fahrer mussten unverzüglich die Heimfahrt antreten und bekamen einen Termin zur Mängelbeseitigung.

+++++++++++++++++++++++++++0923596 - 0924439 - 0924409

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ulm