Rubrik auswählen
Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(UL) Ulm - Maus löst Brandalarm aus / Feuerwehr und Polizei rücken zu Brand in Ulmer Klinik aus

engel.ac / Adobe Stock

Ulm (ots) -

Am Samstag gegen 10:50 Uhr löste die Brandmeldeanlage einer Ulmer Klinik aus. Die Feuerwehr Ulm rückte mit einem Löschzug aus und auch die Polizei begab sich zu der Klinik. Dort konnte Brandgeruch von verbranntem Kunststoff festgestellt werden. Die Feuerwehr ermittelte schnell die Ursache. In einem verschlossenen Elektroverteilerkasten in der Tiefgarage war es zu einem Schmorbrand gekommen. Da sich in dem Verteilerkasten eine größere Menge Mäusekot befand, gehen Polizei und Feuerwehr von einem Kurzschluss in Folge von Tierfraß aus. Eine Gefahr für die Patienten bestand zu keiner Zeit.

++++++++++++++++++++++++++++1243414

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Ulm

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ulm und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ulm