Rubrik auswählen
 Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(HDH) Heidenheim/Giengen - Nicht mehr fahrtauglich / Zwei Autofahrer stoppte die Polizei am Montag in Heidenheim und Giengen.

Ulm (ots) - Gegen 0.30 Uhr fuhr die 22-Jährige mit ihrem Audi in der Bahnhofstraße. Eine Polizeistreife stoppte die Frau. Bei der Kontrolle rochen die Polizisten Alkohol. Ein Test ergab einen Wert über dem Erlaubten. Ihr Auto musste sie stehen lassen. Am späten Montag Nachmittag war für einen 23-Jährigen in der Giengener Hauptstraße die Fahrt zu Ende. Bei ihm Bestand der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Das bestätigte der Drogentest und er musste eine Blutprobe abgeben.

+++++++ 0339320 0347349

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ulm