Rubrik auswählen
Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(HDH) Giengen an der Brenz/A7 - Deutlich überladen / Am Donnerstag zog die Polizei einen Lastwagen auf der A7 bei Giengen an der Brenz aus dem Verkehr.

ag_cz / Adobe Stock

Ulm (ots) -

Um 8 Uhr fiel der Polizei auf der BAB7 bei Giengen ein Lastwagen auf. Der 57-jährige Fahrer hatte seine Ladung in keiner Weise gesichert. Bei einer Überprüfung des Mercedes und seines Anhängers kam auch heraus, dass das zulässige Gewicht bei 7,49 Tonnen lag. Das tatsächliche Gewicht war aber bei 12,5 Tonnen. Somit war das Gespann deutlich überladen.

Deshalb unterbanden die Beamten die Weiterfahrt des Mannes und seiner Fahrzeuge.

Auf den Fahrer kommen nun zwei Anzeigen zu. Er muss mit einem Bußgeld von mindestens 235 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen.

+++++++ 1597226

Jürgen Rampf, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ulm und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ulm