Rubrik auswählen
Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(UL) Langenau - Ein erheblich alkoholisierter Autofahrer ist am Freitagabend in Langenau gegen ein Haus gefahren.

ag_cz / Adobe Stock

Ulm (ots) -

Ein Abbiegeversuch endete in Langenau am Freitagabend an einer Hausmauer. Gegen 19 Uhr war der Fahrer eines VW Golf in der Lange Straße unterwegs. Sein Versuch, in die Öllinger Straße abzubiegen, missglückte, der Golf prallte gegen ein Haus.

Im Zuge der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der 43-Jährige Mann vor Fahrtantritt erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte. Ein erster Test ergab einen Wert von über 2,5 Promille.

Dem Unfallfahrer wurde der Führerschein und eine Blutprobe abgenommen, er sieht nun einem Strafverfahren entgegen. Die Gesamtschäden belaufen sich nach ersten Schätzungen auf einen höheren vierstelligen Eurobetrag.

+++

Polizeipräsidium Ulm, Polizeiführer vom Dienst (U.Hä.) - 1605307 Email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ulm und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ulm