Rubrik auswählen
Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(BC) Bad Schussenried - Zwei Schrottautos als Folge einer Vorfahrtsverletzung

Ulm (ots) -

Am Freitagabend, gegen 18.30 Uhr fuhr ein 61-Jähriger auf der L283(=L284) von Ingoldingen kommend an Steinhausen vorbei in Richtung Sattenbeuren. Als der vor ihm fahrende Traktor mit Anhänger nach rechts in Richtung Schienenhof abbog, fuhr er mit seinem Nissan links an ihm vorbei. Genau zu diesem Zeitpunkt bog ein Peugeot aus Richtung Schienenhof kommend nach links in die Vorfahrtsstraße ein. Dabei hatte er nicht beachtet, dass hinter dem Traktor noch ein Auto folgte. Er stieß mit dem Nissan zusammen. Am Peugeot des 32-jährigen Unfallverursachers entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 EUR, am Nissan in Höhe von 3.000 EUR. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Fahrer blieben unverletzt.

+++++++++++++++++++++++++++ 1943303

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ulm und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ulm