Rubrik auswählen
 Unna
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Aufmerksamer Zeuge hilft bei Klärung einer Verkehrsunfallflucht

Kamen (ots) - Am Mittwoch, 12.05.2021, gegen 13:20 Uhr beobachtete ein 32jähriger Kamener, wie ein grauer VW Golf Plus rückwärts aus einer Einfahrt zurücksetzte. Beim Rückwärtsfahren stieß der Pkw gegen den auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten Toyota Aygo eines Pflegedienstes und fuhr anschließend weiter. Der aufmerksame Zeuge informierte die Pflegedienstmitarbeiterin über den Vorfall. Mit Hilfe der Beobachtungen des jungen Mannes konnte die Verkehrsunfallflucht aufgeklärt und die Verursacherin, eine 85jährige Kamenerin, ermittelt werden. Die Unfallverursacherin meldete sich nachträglich bei der Polizeiwache Kamen. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von jeweils 500 Euro.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Unna