Rubrik auswählen
 Vechta
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Lastrup/ Hemmelte- Einbruch in Autohaus/ PKW entwendet

Am Sonntag, 21. Februar 2021, zwischen 04.00 Uhr und 10.00 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße bei einem dortigen Autohaus zu einem Einbruch. Bisher unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Bürogebäude des Autohauses. Im Inneren wurden die Räumlichkeiten durchsucht. In einem Büroraum nahmen die Täter einen Fahrzeugschlüssel zu einem VW Multivan in der Farbe Lila an sich. Zudem wurden ein Werkzeugkoffer und eine Akkubatterie mitgenommen. Anschließend verließen die Täter das Bürogebäude, entwendeten den vor dem Gebäude geparkten VW Multivan und flüchteten in unbekannte Richtung. Der entwendete PKW konnte am Sonntag, 21. Februar 2021, im Bereich Bremen durch die dortige Polizei mit fehlender Bereifung aufgefunden und sichergestellt werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen/Fahrzeugen und/oder zur Tat geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Lastrup (Tel. 04472-932860) oder in Cloppenburg (Tel. 04471-18600) in Verbindung zu setzen.

Cloppenburg- PKW beschädigt

Zwischen Samstag, 20. Februar 2021, 20.30 Uhr, und Sonntag, 21. Februar 2021, 11.30 Uhr, kam es in der Straße Wacholderweg zu einer Sachbeschädigung. Ein bisher unbekannter Täter zerkratzte den Außenspiegel eines Mercedes-Benz Vito. Zudem wurden Essensabfälle zwischen Motorhaube und Scheibenwischer gelegt. Der entstandene Sachschaden wurde auf ca. 200 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg- Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Wie der Polizei jetzt bekannt wurde, kam es zwischen Montag, 15. Februar 2021, 14.30 Uhr, und Sonntag, 21. Februar 2021, 14.00 Uhr, im Bereich Cloppenburg zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bisher unbekannter Verursacher beschädigte einen blauen BMW 320 CDI. Als möglicher Unfallort kommt ein Parkplatz im Bereich eines Fahrradherstellers in der Siemensstraße in Betracht. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung in Höhe von ca. 1000 Euro gekümmert zu haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Nadine Luttmann, POKin Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Vechta