Rubrik auswählen
 Viersen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Viersen: Pedelecfahrer verletzt, Verursacher flüchtet

Viersen (ots) - Am Dienstag fuhr ein 18jähriger Krefelder gegen 21:30 Uhr mit seinem Pedelec auf dem Radweg der Bachstraße in Richtung Beckersweg. An der Kreuzung mit der Bachstraße missachtet ein PKW-Führer dessen Vorfahrt. Der junge Mann musste stark bremsen und stürzte, wobei er leicht verletzt wurde. Als er den Verursacher hierauf ansprach flüchtete dieser über die Bachstraße in Richtung Freiheitsstraße. Beschrieben wird der Flüchtige als männlich, ca. 28 Jahre alt mit kurzen dunklen Haaren. Er fuhr einen dunkelgrünen Pkw, eventuell ein älteres Modell Ford Galaxy. Die Polizei Viersen bittet Zeugen, die Angaben zum Geschehen machen können, sich unter Tel. 02162/3770 zu melden jp (586)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Jürgen Pfeiffer Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191 E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen

Weitere beliebte Themen in Viersen