Rubrik auswählen
Warendorf

Polizeimeldungen aus Warendorf

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Milte. Hinweise nach Raub erbeten

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Ein 19-jähriger Mann ist am Montag (26.02.2024, 14.10 Uhr) Opfer eines Raubes in Warendorf, OT Milte geworden. Der Warendorfer fuhr mit seinem Fahrrad über den Schulhof der Wilhelm-Achtermann-Schule, als er unvermittelt von drei Unbekannten jungen Männern attackiert wurde. Ihm wurde mit einem Schlagstock in den Bauch geschlagen. Im Anschluss wurde der Warendorfer durch die Unbekannten durchsucht und ihm wurde Bargeld aus der Geldbörse gestohlen. Nach der Tat entfernten sich die Unbekann...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Einbruch in Bürogebäude

    AA W / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Ein Unbekannter hat sich zwischen Freitag (23.02.2024, 15.30 Uhr) und Samstag (24.02.2024, 10.50 Uhr) Zugang zu einem Bürogebäude an der Bismarckstraße in Ahlen verschafft. Von hier gelangte der Unbekannte durch mehrere Türen in verschiedene Büros und durchwühlte diese. Wir bitten Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch oder Täter geben können, sich bei der Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden. Rückfragen zur Pressemitteilun...

    Komplette Meldung lesen
  • Oelde-Lette. Radfahrer schwer verletzt

    Kara / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag (23.02.2024, 14.15 Uhr) ein Radfahrer in Oelde-Lette schwer verletzt worden. Der 51-jährige Letter fuhr mit seinem Rad auf dem Rad- und Fußweg der Hauptstraße. Aus noch unklarer Ursache erschreckte sich der 51-Jährige vermutlich, als ein 24-jähriger Lkw-Fahrer aus Liesborn aus einer Einfahrt fuhr, um auf die Hauptstraße zu gelangen. Der Radfahrer bremste und stürzte - zu einem Zusammenstoß der beiden kam es nicht, der Lkw-Fahrer leistete...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostbevern. Einbruch in Fleischerei

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Drei unbekannte Täter haben sich zwischen Freitag (23.02.2024, 03.31 Uhr) und Samstag (24.02.2024, 03.38 Uhr) gewaltsam Zugang zu einer Fleischerei in Ostbevern verschafft. Sie drangen in den Verkaufsladen an der Straße Großer Kamp ein und flüchteten ohne Beute. So werden die drei beschrieben: 1. Täter: männlich, trug hellen Parker mit Kapuze und schwarzem Emblem auf dem linken Ärmel, Gesichtsbedeckung, dunkle Handschuhe, schwarze Jogginghose, trug dünnen Gegenstand in der Hand. 2. Tä...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Auseinandersetzung endet im Gewahrsam

    New Africa / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Für eine 33-jährige Frau und einen 28-jährigen Mann hat eine Auseinandersetzung in Ahlen am Freitagabend (23.02.2024, 14.35 Uhr) im Polizeigewahrsam geendet. Die beiden ohne Wohnsitz haben sich auf dem Parkplatz des Nahversorgungszentrums an der Ostbredenstraße zunächst gegenseitig geschubst und dadurch auch verletzt. Außerdem zeigten sie sich verbal sehr aggressiv und uneinsichtig - auch den Beamten gegenüber. Auch sie versuchten die beiden körperlich anzugehen. Die Polizisten nahmen d...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

    Warendorf (ots) - Eine Zeugin hat am Sonntag (25.02.2024, 19.27 Uhr) beobachtet, wie ein Mann mittels Winkelschleifer ein Fahrradschloss am Hintereingang des Bahnhofs in Ahlen durchtrennen wollte. Die Frau rief umgehend die Polizei. Die Beamten stellten den, durch die Zeugin beschriebenen, Tatverdächtigen vor Ort fest - Winkelschleifer und andere Werkzeuge hatte er bei sich. Der 27-Jährige sagte, er käme aus Polen, machte aber widersprüchliche Aussagen zu seinem Wohnort und seinen Personalien. Zur Fests...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum. Einbrüche in Supermarkt und Einfamilienhaus

    Warendorf (ots) - Unbekannte Täter sind zwischen Freitag (23.02.2024, 07.00 Uhr) und Samstag (24.02.2024, 08.50 Uhr) in einen Supermarkt an der Hauptstraße in Beckum-Neubeckum eingebrochen. Über eine Tür verschafften sich die Täter Zugang zu dem Gebäude und flüchteten anschließend ohne Beute. Auch ein Einfamilienhaus in der Marie-Curie-Straße in Beckum ist das Ziel eines oder mehrerer Einbrecher gewesen. Am Freitag (23.02.2024) verschafften sie sich zwischen 16.00 Uhr und 21.45 Uhr über eine Terrassentür...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Grauer CITROËN angefahren und beschädigt

    Warendorf (ots) - Ein grauer CITROËN ist am Freitag (23.02.2024) zwischen 14.00 Uhr und 14.25 Uhr in Ahlen angefahren und vorne links beschädigt worden. Das Auto stand auf dem Parkplatz eines Discounters an der Warendorfer Straße. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.n...

    Komplette Meldung lesen
  • Sendenhorst. Zusammenstoß beim Abbiegen

    Warendorf (ots) - Bei Abbiegen ist am Samstag (24.02.2024, 11.50 Uhr) eine Autofahrerin in Sendenhorst verletzt worden. Eine 23-jährige Sendenhorsterin überholte mit ihrem Pkw vermutlich mehrere Pkw auf der L 586. Auf Höhe der Zufahrt Sandfort beabsichtige eine 73-jährige Frau aus Unna mit ihrem vorausfahrenden nach links abzubiegen. Als sie zum Abbiegen ansetzte, stieß sie mit dem Auto der überholenden 26-Jährigen zusammen und wurde leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie zur ambulanten Behandlung...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum / Ahlen. Tuningtreffen - Teilnehmer sind kooperativ

    Warendorf (ots) - Nach Bürgerhinweisen hat sich die Polizei am Freitagabend (23.02.2024) mit verstärkten Kräften auf Tuningtreffen in Beckum und Ahlen vorbereitet. In der Spitze trafen sich über 600 Personen in 350 bis 400 Fahrzeugen. Vom Parkplatz eines Supermarktes an der Straße Grevenbrede in Beckum, verlagerte sich das Treffen von Mitgliedern der Auto-Tuning-Szene zum Parkplatz eines Supermarktes am Kleiwellenfeld in Ahlen. Hier wurden alle Teilenehmer zu Ladenschluss aufgefordert, das Gelände zu ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum-Neubeckum. Kind auf Schulweg verletzt. Korrektur der Pressemitteilung vom 22.02.2024, 09.10 Uhr

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 21.2.2024, 7.45 Uhr wurde ein Kind auf dem Schulweg in Neubeckum leicht verletzt. Ein 48-jähriger Neubeckumer fuhr mit seinem Pkw auf der Friederich-Hegel-Str. (nicht wie ursprünglich angegeben auf der Rektor-Wilger-Straße), um nach rechts auf die Rektor-Wilger-Str. abzubiegen. An einer Einmündung kam es zu einem Zusammenstoß mit der Siebenjährigen. Diese befuhr mit ihrem Fahrrad den Gehweg und querte die Fahrbahn, um zur Schule zu gelangen. Rettungskräfte brachten die Leich...

    Komplette Meldung lesen
  • Beckum. Einbruch in Lager

    Rawf8 / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Ein Unbekannter ist am Freitagmorgen (23.02.2024, 01.08 Uhr) in ein Postlager in Beckum eingebrochen. Über ein Dach verschaffte sich der Täter gewaltsam Zugang zu dem Gebäude an der Krameramtstraße, stahl Bargeld und flüchtete. Hinweise zu dem Einbruch oder verdächtigen Personen in der Umgebung bitte an die Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/6...

    Komplette Meldung lesen
  • Telgte. Mann durch Trickbetrug bestohlen

    Warendorf (ots) - Ein 73-jähriger Mann ist am Donnerstag (22.02.2024, 09.45 Uhr) Opfer eines Trickdiebstahls in Telgte geworden. Der Hagener war am Bahnhof aus dem Zug ausgestiegen und zu Fuß auf dem Fußweg parallel der Gleise, von der Bahnhofstraße in Richtung Wolbecker Straße unterwegs als er von einem Unbekannten angesprochen und um Kleingeld gebeten wurde. Der Rentner übergab dem Mann, im Glauben ihm zu helfen, etwas Kleingeld und stellte kurz danach fest, dass ihm auch das restliche Geld aus seinem...

    Komplette Meldung lesen
  • Ennigerloh-Enniger. Auto beim Zurücksetzen gegen Baum geschoben

    candy1812 / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Der Fahrer eines Lkw hat am Donnerstag (22.02.2024, 13.10 Uhr) beim Zurücksetzen ein Auto gegen einen Baum in Ennigerloh-Enniger geschoben - die Fahrerin des Pkw wurde leicht verletzt. Ein 28-jähriger Bielefelder fuhr in seinem Lkw auf der K 1 von Enniger in Richtung Vorhelm. Auf Höhe einer Zufahrt stoppte er sein Fahrzeug und setzte zurück, um in eine Ausfahrt zuvor abzubiegen. Aus noch unklarer Ursache übersah der Bielefelder, dass sich hinter seinem Lkw ein Auto mit einer 25-jährigen...

    Komplette Meldung lesen
  • Oelde. Einbruch in Gartenhütte

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Unbekannte Täter haben sich zwischen Samstag (17.02.2024, 15.00 Uhr) und Donnerstag (22.02.2024, 13.300 Uhr) gewaltsam Zugang zu einer Gartenhütte in Oelde verschafft. Sie stahlen mehrere Geräte und eine Autobatterie aus der Hütte am Benningloher Weg und flüchteten. Hinweise nimmt die Polizei in Oelde, Telefon 02522/915-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Tatverdächtige nach Wurf eines Einkaufswagen aus dem Parkhaus ermittelt - Ergänzung zur Pressemitteilung vom 16.01.2024, 10:36 Uhr

    New Africa / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Die Tatverdächtigen, die am Montag, 15.1.2024 gegen 16.40 Uhr einen Einkaufswagen vom Parkhaus am Gebrüder-Kerkmann-Platz in Ahlen warfen, sind ermittelt. Der Einkaufswagen fiel auf den Gehweg und verfehlte glücklicherweise eine in der Nähe befindliche Fußgängerin. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um drei Minderjährige aus Ahlen, die die Tat standen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: presses...

    Komplette Meldung lesen
  • Telgte. Nicht angeschnallt, alkoholisiert, ohne Führerschein mit unversichertem Auto gefahren

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 21.2.2024 hielten Polizisten gegen 13.25 Uhr einen nicht angeschnallten Autofahrer auf der Steinstraße in Telgte an. Bei der weiteren Kontrolle stellte sich heraus, dass der 60-Jährige alkoholisiert war und keinen Führerschein besitzt. Außerdem war das vom Telgter benutzte Auto nicht versichert. Wegen der absoluten Fahruntüchtigkeit ließen die Beamten dem 60-Jährigen eine Blutprobe entnehmen. Des Weiteren entstempelten sie die Kennzeichen des Pkws und leiteten Ermittlungsver...

    Komplette Meldung lesen
  • Oelde-Sünninghausen. Kupferkabel bei Einbruch gestohlen

    AA W / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Unbekannte Personen brachen zwischen Dienstag, 20.2.2024, 16.30 Uhr und Mittwoch, 21.2.2024, 6.05 Uhr in einen Fertigungsbetrieb auf der Oelder Straße in Sünninghausen ein. Der oder die Täter stahlen nach ersten Erkenntnissen nichts aus der Fertigungshalle, aber Kupferkabel aus einem Container. Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Hinweise nimmt die Polizei in Oelde, Telefon 02522/915-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bi...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Warendorf/Beckum. Vermeintliche Spendensammlerin stahl Geld

    weyo / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Die Spendenbereitschaft eines Seniors hat eine Unbekannte am Mittwoch, 21.2.2024, 12.40 Uhr auf der Cheruskerstraße in Beckum ausgenutzt. Die Tatverdächtige fragte den Beckumer vor einem Supermarkt nach einer Spende und er gab einen geringen Bargeldbetrag. Dann unterschrieb er noch ein Dokument, was die Spendensammlung glaubwürdig machen sollte. Anschließend fragte die Frau den Mann nach Kleingeld. Daraufhin zeigte der Senior der Unbekannten sein Portemonnaie. In einem günstigen Moment s...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen. Polizisten ließen sich nicht täuschen

    Warendorf (ots) - Nicht täuschen ließen sich Polizisten am Mittwoch, 21.2.2024 in Ahlen. Ein 20-jähriger Autofahrer verursachte gegen 20.50 Uhr auf der Weidenstraße einen Verkehrsunfall mit massivem Sachschaden. Später täuschte der junge Mann eine Verkehrsunfallflucht zu seinem Nachteil vor. Die Beamten führten die beiden Verkehrsunfälle aufgrund übereinstimmender Spuren zusammen und leiteten gegen den geständigen Ahlener ein Ermittlungsverfahren ein. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Wa...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Das aktuelle Wetter in Warendorf

Aktuell
Temperatur
1°/9°
Regenwahrsch.
20%