Rubrik auswählen
 Warendorf
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Drensteinfurt, zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Warendorf (ots) - Am Montag, 12.04.2021, gegen 14:10 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall in Drensteinfurt, Am Ladestrang, zwei Münsteraner leicht verletzt. Der 33-jährige Fahrer eines schwarzen BMW aus Münster war mit seinem 32-jährigen Beifahrer in Richtung Bahnhof unterwegs, als eine 44-jährige Drensteinfurterin mit ihrem schwarzen Volvo aus einem verkehrsberuhigten Bereich kommend in die Gegenrichtung einfuhr. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 44-jährige Drensteinfurterin und ihre 15-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wurde auf 15.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Warendorf