Rubrik auswählen
 Warendorf
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Telgte. Seniorin schwer verletzt - Mofa-Fahrer flüchtig

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 10.6.2021, 11.10 Uhr verletzte sich eine Seniorin bei einem Verkehrsunfall auf der Annettestraße in Telgte schwer. Die 79-Jährige befuhr mit ihrem Fahrrad die Annettestraße in Richtung Schillerstraße und bog nach links auf die Lefermannstraße ab. Gleichzeitig bog ein Mofa-Fahrer von der Lefermannstraße nach links auf die Annettestraße ab. Die Telgterin versuchte dem Mofa-Fahrer auszuweichen und stürzte. Der Mofa-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um die Schwerverletzte zu kümmern. Rettungskräfte brachten die Frau zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Zu dem Unfallbeteiligten, der einen geschlossenen Helm trug und dem möglicherweise älteren Mofa liegen keine Angaben vor. Wer kann Angaben zu dem gesuchten Mofa-Fahrer machen? Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Warendorf