Rubrik auswählen
 Weil am Rhein
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ausreise endet in der Justizvollzugsanstalt

Weil am Rhein (ots) - Ein mit Haftbefehl gesuchter 27-Jähriger, konnte bei der Ausreise in die Schweiz verhaftet werden. Zur Verbüßung der 10-monatigen Haftstrafe wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Der deutsche Staatsangehörige wurde am späten Freitagabend (23.04.2021) am Autobahnübergang Weil am Rhein durch eine Zollstreife kontrolliert. Da der Mann Ende letzten Jahres von einem Gericht rechtskräftig wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt wurde, die Strafe jedoch nie antrat, erließ das Gericht einen Haftbefehl gegen ihn. Der 27-Jährige wurde an die Bundespolizei übergeben und festgenommen. Danach wurde er zur Verbüßung der 10-monatigen Freiheitsstrafe in eine JVA eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Friedrich Blaschke Telefon: + 49 7628 / 8059 - 102 E-Mail: Friedrich.Blaschke@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Weil am Rhein