Rubrik auswählen
 Werne
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

TH_1 - Baum über Fahrradweg, ca. 5-10m

IMG-20210504-WA0007.jpg

Werne (ots) - Sturmtief Eugen hatte am Dienstag bisher kaum ernste Auswirkungen im Werner Stadtgebiet hinterlassen. Der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne wurde dennoch um 14:51Uhr am Dienstagnachmittag per digitalem Meldeempfänger mit dem Stichwort " TH_1 - Baum über Fahrradweg, ca. 5-10m" in die Straße Fürstenhof in Werne alarmiert. Die gemeldete Lage bestätigte sich und es wurde ein umgefallener Baum vorgefunden. Dieser versperrte den Fahrradweg. Die Straße Fürstenhof wurde kurzzeitig durch die freiwilligen Kräfte einseitig gesperrt und der Baum wurde mit der Kettensäge zerkleinert und beseitigt. Im Anschluss der Arbeiten wurde mittels Besen der Radweg gereinigt. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Im Einsatz waren 10 Kameraden mit drei Fahrzeugen [1-HLF20-1, 1-DLK23-1, 1-RW1-1]. Nachdem die Gerätschaften an der Wache gesäubert und wieder verlastet waren konnte der Kreisrettungsleitstelle in Unna gegen 15:30Uhr Einsatzende gemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne Pressesprecher Tobias Tenk (Oberbrandmeister) Telefon: 0151 22788827 E-Mail: tobias.tenk@feuerwehr-werne.de http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Werne