Rubrik auswählen
Wesel
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rheinberg - 87-Jähriger ohne Führerschein unterwegs / Zusammenstoß forderte leicht verletzten Radfahrer

S. R. S. / Adobe Stock

Rheinberg (ots) -

Am Dienstagnachmittag gegen 16.50 Uhr befuhr ein 87-jähriger Autofahrer aus Rheinberg die Straße Rüttgersteg aus Richtung Rheinberger Straße kommend. Beim Überholen eines 71-jährigen Radfahrers aus Duisburg, kam es zum Zusammenstoß, als der Autofahrer diesen mit der rechten Fahrzeugseite berührte.

Der Duisburger stürzte und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung jedoch wieder verlassen konnte.

Der Rheinberger blieb unverletzt, an seinem Auto entstand Sachschaden. So war zum Beispiel war der rechte Außenspiegel abgerissen und der rechte Vorderreifen hatte keine Luft mehr.

Der PKW des Rheinbergers sollte auf seinen Wunsch hin abgeschleppt werden. Später teilte das Abschleppunternehmen mit, das der Wagen nicht mehr an der Unfallstelle sei.

Darüber hinaus stellten die Polizeibeamten fest, dass der 87-Jährige seit September letzten Jahres nicht mehr im besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Den 87-Jährigen erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Da der Verdacht besteht, dass der 87-Jährige den Wagen selbständig von der Unfallstelle weggefahren hat, obwohl er keinen Führerschein mehr hat, sucht die Polizei Zeugen für diese Fahrt. Bei dem Auto handelt es sich um einen grünen Skoda Oktavia.

Diese werden gebeten, sich mit der Wache in Kamp-Lintfort, Telefon 02842 / 934-0, in Verbindung zu setzen.

Da der Radfahrer sich am Kopf verletzte, appelliert die Polizei nochmals: Tragen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit einen Helm!

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Wesel und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Wesel