Rubrik auswählen
 Wesel
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wesel - 59-Jähriger erlitt schwere Verletzungen

Wesel (ots) - Am Dienstagnachmittag gegen 14.40 Uhr befuhr ein Omnibus die Schermbecker Landstraße in Fahrtrichtung Kaiserring. Auf Höhe der Kreuzung Rosenstraße musste der Busfahrer verkehrsbedingt abbremsen.

Dabei stürzte ein 59-jähriger Mann aus Griechenland, da dieser seinen Sitzplatz verlassen hatte und im Bus umherlief.

Der 59 jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem er stationär verblieb.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel

Weitere beliebte Themen in Wesel