Rubrik auswählen
 Wesel
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Voerde - LKW in Graben, B8 mehrere Stunden gesperrt

Voerde (ots) -

Am 24.05.2022 gegen 17:40 Uhr ereignete sich in Voerde auf der Hindenburgstraße (B8) ein Verkehrsunfall, bei dem ein LKW von der Fahrbahn abgekommen ist und sich der 28-Jährige Fahrzeugführer leicht verletzte. Der 28-Jährige befuhr mit einem Sattelzug die Hindenburgstraße aus Friedrichsfeld kommend in Fahrtrichtung Dinslaken. An der Einmündung der Bahnhofstraße kam der Sattelzug beim Abbremsen nach links von der Fahrbahn ab und rutschte zum Teil die Böschung hinunter. Durch den Unfall wurde der 28-Jährige leicht verletzt und mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Aus dem verunfallten Fahrzeug lief Kraftstoff aus und gelangte ins Erdreich.

Für die Bergung des Sattelzuges musste die B8 für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Polizei umgeleitet. Eine Spezialfirma mit einem Schwerlastkran hob den LKW aus der Böschung zurück auf die Fahrbahn. Das verunreinigte Erdreich wurde anschließend ausgehoben und entsorgt. Die Fahrbahn wurde gegen 0:00 Uhr wieder freigegeben.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1122 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Wesel und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Wesel